Das Gestaltungskonzept des zu verlegenden Fern- und Regionalbahnhofs Hamburg-Altona im Überblick

Mediathek

Hier gibt es Info-Karten, Plakate und Handzettel zum Bahnprojekt Hamburg-Altona zum Anschauen, Herunterladen und Ausdrucken.
Einfach ">Download" mit linker Maustaste anklicken oder zum direkten Abspeichern ">Download" mit rechter Maustaste anklicken und "Ziel speichern unter..." auswählen.

Info-Karten

Die Bahn ermöglicht mit dem Umzug des Altonaer Bahnhofs nach Diebsteich für Reisende besseres Ankommen und Weiterkommen sowie für die Menschen in Altona mehr Platz. Für Anwohner bedeutet dies Wohnen, Leben und Arbeiten auf neuer Fläche mitten in Altona und damit bald einen neuen Lebensmittelpunkt mit mehr Lebensqualität. Die Bildmotive auf der Startseite dieses Internetauftritts greifen diese Themen auf. An interessierte Anwohner wurden Info-Karten mit Kontaktinformationen zum Projektteam ausgegeben. Hier haben Sie die Möglichkeit zum Download der Motivkarten als PDF. Sie können diese ausdrucken, falzen und aufstellen.

Plakate

Die Motive „Wir schaffen Platz für Altona“ gibt es auch als Plakate mit dem Hinweis auf die Internetadresse dieser Website als Informationsquelle. Hier haben Sie die Möglichkeit zum Download der Plakatmotive als PDF (Hinweis: Wegen hoher Druckqualität evtl. lange Downloadzeit beachten).

> Download PDF (hochkant)

> Download PDF (hochkant)

> Download PDF (hochkant)



> Download PDF (quer)



> Download PDF (quer)



> Download PDF (quer)

Handzettel

Über das Bahnprojekt Hamburg-Altona informiert auch ein Handzettel. Darauf finden Sie Infos zu Ausgangslage, Zielen, Maßnahmen und Zeitplan.

Ein Blick in die Zukunft

Der nächste Meilenstein rückt mit dem avisierten Planfestellungsbeschluss bis Jahresende in greifbare Nähe. Dann wird aus einer jahrelangen Planung sukzessive Realität.
Als kleinen Vorgeschmack haben wir hier für Sie eine kleine Auswahl von visualisierten Planungsentwürfen. Abgebildet sind verschiedene Perspektiven auf den neuen und aktuellen Fern-und Regionalbahnhof Hamburg-Altona.
Die jeweiligen Ansichten können Sie per Mausklick vergrößern.

Vergrößern

Blick vom Holstenkamp in Richtung Diebsteich aktuell

Vergrößern

Blick vom Holstenkamp in Richtung Diebsteich neu (mit S-Bahn)

> Vergrößern

Blick vom Holstenkamp in Richtung Diebsteich neu (mit ICE)

> Vergrößern

Blick von der Stresemannstraße in Richtung Altona aktuell (ohne Wohnbebauung)

> Vergrößern

Blick von der Stresemannstraße in Richtung Altona neu (mit Wohnbebauung)

> Vergrößern

Blick von der Stresemannstraße in Richtung Diebsteich aktuell

> Vergrößern

Blick von der Stresemannstraße in Richtung Diebsteich neu